Estrichzusatzmittel

 

Zur Verbesserung der Verarbeitungs- und Estricheigenschaften von Calciumsulfat- und Zementestrichen bietet LANXESS eine umfangreiche Produktpalette von Zusatzmitteln an.

     

Anhydur® pro  

Zusatzmittel für Calciumsulfat- und Zementestriche nach DIN 18560. Besonders zur Herstellung von Heizestrichen geeignet.

Anhydur® SA 

Zusatzmittel für Calciumsulfat- und Zementestriche nach DIN 18560. Bei der Herstellung von Verbundestrichen auf Calciumsulfat- oder Zementbasis wird Anhydur SA zur Herstellung der Haftbrücke/Haftschlämme eingesetzt.

Anhymix® pro 

Zusatzstoff zur Herstellung von dünnschichtigen Calciumsulfatestrichen. Insbesondere zur Herstellung von Calciumsulfat-Heizestrichen mit verminderter Rohrüberdeckung geeignet.

Mebodur® pro

Zusatzmittel zur Herstellung von hochwertigen Industrieestrichen auf der Basis von Calciumsulfatbinder CAB 30 oder Zement.

Mebofix® pro

Zusatzmittel zur Trocknungsbeschleunigung von Calciumsulfatestrichen nach DIN 18560. Besonders zur Herstellung von Calciumsulfat-Heizestrichen geeignet. 

Mebonit® pro

Zusatzmittel für Calciumsulfat- und Zementestriche nach DIN 18560. Auch zur Herstellung von Calciumsulfat-Fließestrichen geeignet.

Meborapid®

Zusatzmittel zur Trocknungsbeschleunigung von Zementestrichen nach DIN 18560. Besonders zur Herstellung von Zement-Heizestrichen geeignet.

Meborapid® pro

Zusatzmittel zur Trocknungsbeschleunigung von Zementestrichen nach DIN 18560. Besonders zur Herstellung von Zement-Heizestrichen geeignet.